Zanderfilet mit Zitronenbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Butter (weich)
  • 1 Stück Bio-Zitrone (Schale und Saft)
  • 400 g Zanderfilets
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Salz

Für das Zanderfilet mit Zitronenbutter Zitrone waschen und abtrocknen. Schale abreiben und die Frucht auspressen. Die weiche Butter mit dem Zitronensaft, und der abgeriebenen Schale mischen und in den Eiskasten stellen.

Fischfilets waschen, trockentupfen und beidseitig salzen. Erst die Hautseite im heißen Olivenöl braun braten, anschließend wenden und die andere Seite heiß werden lassen.

Zanderfilet mit Zitronenbutter anrichten und servieren.

Tipp

Folienkartoffeln passen gut zum Zanderfilet mit Zitronenbutter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 1

Kommentare12

Zanderfilet mit Zitronenbutter

  1. GFB
    GFB kommentierte am 03.12.2015 um 15:41 Uhr

    Bestimmt sehr gut!

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 30.09.2015 um 09:50 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. danan
    danan kommentierte am 04.09.2015 um 18:52 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 04.05.2015 um 00:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 28.04.2015 um 11:20 Uhr

    LECKER

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche