Zanderfilet mit Steinpilzsauce:

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 Gr. Herrenpilze
  • 1 Kl. Eschalotte
  • 1 Bouquet garni
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Eidotter

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

¬ Liter. Weisswein ¬ Liter. L. Liter. L. Schlagobers

Schwammerln abschwemmen, reinigen und abtrocknen, in Scheibchen schneiden 30 gr.

Butter erhitzen, gewürfelte Eschalotte, Steinpilzabschnitte und Zandergraeten darin andünsten, Wein und knapp 500 ml. Wasser mit Lorbeer und Bouquet garni hinzugen, auf die Hälfte kochen und klären zwischenzeitlich Steinpilzscheiben in Butter und Öl 5 Min. braun werden lassen und im Herd warmhalten. Haut der Fischfilets kreuzweise einkerben, auf jeder Seite knapp 2 Min. rösten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, ebenfalls warmstellen Röststoffe mit ¬ Liter.

Fischfond löschen und kochen, Schlagobers zufügen und wiederum reduzieren, mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen, mit dem Eidotter (ohne dass die Sauce kocht) legieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zanderfilet mit Steinpilzsauce:

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche