Zanderfilet mit Risotto und Zitronengras-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Risotto:

Für die Zitronengras-Sauce:

  • 6 Schalotten (geschält)
  • 2 Zitronengras
  • 40 g Ingwerwurzel (geschält)
  • 5 Karotten (geschält)
  • 3 Stangensellerie
  • 1/2 Fenchelknolle
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 g Butter
  • 125 ml Schlagobers
  • 500 ml Karottensaft
  • 125 ml Weißwein
  • 250 ml Orangensaft
  • 250 ml Ananassaft
  • 100 g Kokos-Extrakt
  • 4 EL Limettenöl
  • 250 ml Hühnersuppe
  • Meersalz
  • Rohrzucker
  • Limettensaft

Für den Zander:

Für das Zanderfilet mit Risotto und Zitronengras-Sauce zunächst die Fischfilets mit Meersalz würzen und in Olivenöl und Butter anbraten. Der Zander ist sehr rasch gar (ca. 4 Minuten), so dass alle anderen Beilagen schon heiß angerichtet werden können.

Für das Risotto die Schalotte und den Knoblauch fein würfelig schneiden. Die Fette im Kochtopf zerrinnen lassen und das ganze Gemüse und den Langkornreis anschwitzen. Mit dem Riesling ablöschen und mit heißer Hühnersuppe auffüllen. Das Risotto kocht ca. 20 Minuten bei kleiner Flamme. Zum Schluss mit Salz nachwürzen und mit Parmesan und Schlagobers vollenden. Bitte schnell zu Tisch bringen, da es sonst zu weich wird.

Für Zitronengras-Sauce das Gemüse reinigen und abschneiden. In einem Kochtopf das Gemüse in Olivenöl anschwitzen. Mit Salz und Zucker würzen. Mit Riesling, Kokos-Extrakt, Orangen- und Ananassaft löschen und reduzieren.

Später mit Karottensaft und Hühnersuppe auffüllen. Aufwallen lassen, Temperatur reduzieren und mit Deckel ca. 40 Minuten weichkochen. Das Schlagobers dazugeben und ohne Deckel noch 20 Minuten weiterkochen. Mit dem Pürierstab leicht aufmixen. Durch ein feines Sieb passieren.

Konsistenz prüfen. Eventuell noch ein wenig kochen. Das Limettenöl und die Butter dazugeben und mit dem Handrührer schlagen. Abschmecken mit Salz, Zucker und Limettensaft.

Das Risotto in einen tiefen Teller geben, die aufgeschäumte Zitronengras-Sauce darübergießen und den gebratenen Fisch obenauf legen. Das Zanderfilet mit Risotto und Zitronengras-Sauce mit Kräutern garnieren.

Tipp

Als Garnitur passen zum Zanderfilet mit Risotto und Zitronengras-Sauce zum Beispiel frische Feigen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Zanderfilet mit Risotto und Zitronengras-Sauce

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 13.02.2016 um 08:18 Uhr

    der nächste Zander ... wird so zubereitet ***** tolles Rezept

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 18.12.2015 um 16:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 12.12.2015 um 16:00 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 02.12.2015 um 20:10 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 16.09.2015 um 15:04 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche