Zanderfilet in der Erdapfel-Eihülle auf Petersilien- Pfefferschaumsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 160 g Zanderfilet küchenfertig ohne Haut
  • 2 Scampis
  • 1 Ei
  • 300 g Erdäpfeln
  • 0.25 Zitrone, Schalenabrieb und Saft
  • 1 Rote Paprika mittelgross
  • 0.25 Teelöffel Crystal MexiBecher Salsa
  • 1 Teelöffel Tomatenketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Sauce:

  • 1 Teelöffel Mehl
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel Crystal Hot Sauce
  • 0.5 Teelöffel Rosa Pfeffer getrocknet
  • 100 ml Fischfond (aus dem Glas)
  • 20 ml Wermut
  • 150 ml süsses Schlagobers
  • 50 g Schalotten
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • Zitronenschale
  • Salz (frisch gemahlen)

1. Die Paprika mit der Schale nach unten ohne Fett in der antihaftbeschichteten Bratpfanne kurz anbraten, folgend die Schale vorsichtig abziehen. Die Hälfte des Paprikaschoten in feine Würfel schneiden, mit Mexican Salsa, Tomatenketchup und Salz nachwürzen.

2. Den Fisch in zwei Filet schneiden, abspülen, trocken reiben und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

3. Die Erdäpfeln, abspülen, abschälen und wie für Rösti raspeln, das Ei hinzfügen. Mit Salz, Muskatnuss und ein klein bisschen Pfeffer abrunden. Die Bratpfanne mit wenig Öl erhitzen, die Hälfte der Kartoffel-Masse zu zwei länglichen Rösti in die Bratpfanne Form. Die Fischfilets darauf legen, Paprikamischung obenauf Form und mit der übrigen Kartoffel-Masse gut überdecken. Je Seite fünf Min. goldbraun rösten. Im Backrohr bei 100 °C warm halten. Die Scampies für die Garnitur kurz vor Schluss mitbraten.

4. Vorbereitung der Sauce:

Hälfte des Schlagobers steif aufschlagen. Petersilie abspülen und abpflücken vier Blätter für Garnitur zur Seite legen. Schalotten abziehen, in Würfel schneiden, mit Butter in der Bratpfanne glasig weichdünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz weiter weichdünsten, mit Wermut löschen und Fischfond aufgiessen.

Die Sauce zur Hälfte reduzieren, die flüssige Schlagobers sowie Zitronenabrieb dazugeben und noch ein kleines bisschen auf kleiner Flamme sieden. Sauce in ein hohes Gefäß Form, mit dem Handmixer die Petersilienblätter untermixen. Schlagobers unterziehen, mit Hot Sauce nachwürzen.

Auf zwei Teller gießen, mit rosa Pfeffer überstreuen, die Fischtasche darauf setzen.

5. Garnieren mit Garnelen, Paprika und Petersilienblätter. Bei mehreren Leute wird der Fisch im Backrohr bei 100 °C warm gehalten, bis alle Portionen gebraten sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zanderfilet in der Erdapfel-Eihülle auf Petersilien- Pfefferschaumsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche