Zanderfilet in der Brotkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Zanderfiletstücke à 150 g
  • 0.5 Kastenweissbrot
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 EL Butter

Farce:

  • 80 g Zanderfilet
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Biogemüsepulver
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gestossen)
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:

Das Filet für die Farce in zarte Streifen schneiden. Mit den anderen Ingredienzien in einen Mixbecher Form und kurz kremig verquirlen.

Kastenbrot in 3 mm dicke Scheibchen scheiden. Die Scheibchen mit der Farce bestreichen und mit Petersilie überstreuen. Die Zanderfilets in Längsrichtung halbieren und mit den bestrichenen Brotscheiben einschlagen. Langsam in Butter rösten und auf Blattspinat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zanderfilet in der Brotkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche