Zander unter Topinambur-Kartoffelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Schalotten
  • 30 g Butter
  • 200 g Sauerkraut
  • 2 Nelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Wacholderbeere
  • 3 Topinambur (Knolle)
  • 1 Erdapfel
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Kartoffelstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zanderfilets ohne Haut (jeweils 150 g)
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Schlagobers

1. Schalotten von der Schale befreien, würfelig schneiden und mit der Butter im Kochtopf andünsten

2. Nelken, Lorbeergewürz, Sauerkraut und Wacholderbeere dazugeben und bei geschlossenem Kochtopf 15 Min. gardünsten

3. Topinamburknollen und Erdapfel von der Schale befreien, raspeln und mit Ei und Kartoffelstärke mischen

4. mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken

5. den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und die Teigmasse dünn darauf gleichmäßig verteilen

6. in einer Bratpfanne mit heissem Öl mit der Teigseite nach unten goldgelb rösten, zuletzt einmal auf die andere Seite drehen

7. Sauerkraut mit Schlagobers und Weisswein verfeinern

8. auf vorgeheizte Teller Form, das Zanderfilet (Kruste nach oben) darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zander unter Topinambur-Kartoffelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche