Zander In Dill-Schlagobers-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Zanderfilet
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Schalotten
  • 1.5 EL Butter
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Kräutersalz
  • 5 EL Schlagobers
  • 3 EL Weisswein (trocken)
  • 1 Teelöffel Crème fraîche (30% Fett)
  • 1 Prise Messerspitze vegetarische Ge
  • Muesebruehe
  • 2 EL Feingewiegter Dill

1. Das Zanderfilet erkaltet abschwemmen, abtrocknen, mit dem Saft einer Zitrone beträufel und 5 min ziehen. Die Schalotten fein würfelig schneiden.

2. Die Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, die Schalottenwürfel darin glasig weichdünsten. Das Fischfilet abtrocknen, mit Pfeffer und Kräutersalz würzen, hinzfügen und von beiden Seiten goldgelb rösten.

3. Das Schlagobers und den Wein aufgießen, mit dem Bratensatz durchrühren und min Zugedeckt bei schwacher Temperatur leicht wallen. Dabei das Fischfilet ein paarmal mit der Sauce beträufeln.

4. Die Crème fraîche, die Gemüsesuppe sowie den Dill in die Sauce einruehr

diese von Neuem zum Kochen bringen.

Joghurtdressing

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zander In Dill-Schlagobers-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche