Zander im Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Zander im Blätterteig als erstes das Gemüse in etwas Butter anrösten. Sobald es angeröstet ist den Knorr Bouillon Gemüse Topf dazugeben. Nun noch mit 1 EL scharfen Senf und 1 Prise Salz sowie Pfeffer würzen. Nun das ganze etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme mit Deckel stehen lassen. Danach die Hollandaise hinzu geben und gut vermengen. Nun die Masse abkühlen lassen.

Eine Feuerfeste Form, am besten ausgefettet oder mit Backpapier ausgelegt, mit dem Blätterteig auslegen. Nun die vorher gekochte Masse zur hälft einfüllen. Den Zander darauf legen und anschließend die restliche Masse einfüllen. Nun noch das ganze mit dem Blätterteig bedecken. Den Blätterteig mit Eigelb bestreichen und leicht einstechen. Nun das Ganze in das bei 200°C Grad Umluft vorgeheizte Rohr stellen und ca. 20 Minuten backen.

Inzwischen den Reis kochen und anschließend den Zander im Blätterteig damit servieren.

 

Tipp

Wer mag, kann beim Gemüsekochen auch noch einen Schuß Congnac hinzugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zander im Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche