Zander auf der Haut gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zanderfilets mit Haut
  • 2 EL Butterschmalz bzw. Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Butter beziehungsweise Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Den Zander von beiden Seiten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Auf der Hautseite kross rösten, dabei immer wiederholt mit dem Fett in der Bratpfanne beträufeln, damit der Zander gleichmässig gart. Vor dem Servieren noch ganz kurz drehen und dann mit der Hautseite nach oben anrichten.

Tipp: Passt sehr gut zu Rahmsauerkraut beziehungsweise Linsen, dann bitte Butterschmalz verwenden. Wenn der Zander mit Ratatouille gereicht wird, dann den Zander in Öl rösten.

ml

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zander auf der Haut gebraten

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 13.07.2014 um 07:40 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche