Zander Auf Bohnenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Bohnenkerne; Flageolets ersatzweise Saubohnen, tiefgekühlt
  • 3 Paradeiser
  • 250 ml Fischfond
  • Wenig Thymianblättchen
  • 100 g Butter, gut gekühlt
  • Salz
  • Saft einer Zitrone zum Abschmecken
  • 4 piece Zander; a 100 g mit geschuppter Haut ohne Gräten

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Bohnenkerne blanchieren und, im Falle, dass nötig, die dicken Bohnen von der Haut befreien. Paradeiser häuten und in Würfel schneiden. Den Fischfond mit den Thymianblättchen auf die Hälfte kochen.

Die Bohnenkerne mit den Tomatenwürfeln in 1 Esslöffel Butter andünsten, leicht mit Salz würzen. Den reduzierten Fischfond mit der übrigen Butter schlagen, mit Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Die Zanderstücke würzen, auf der Hautseite knusprig rösten, und auf dem Bohnenkern-Tomatengemüse anrichten und mit dem Thymianfond umgiessen. Sofort zu Tisch bringen.

Rezepte von dem Restaurant :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zander Auf Bohnenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche