Zabaione mit Gewürztraminer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Stk Dotter
  • 6 Stk Eischalen (halbe, mit Gewürztraminer gefüllt)
  • 6 Stk Eischalen (halbe, voll feinem Zucker)
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Biskotten

Für die Zabaione die Dotter mit dem Gewürztraminer, Zucker und Zimt mit dem Schneebesen gut verrühren. Wasser in einem größeren Topf heiß machen aber nicht kochen lassen.

In diesem Wasserbad die Mischung so lange mit dem Schneebesen schlagen, bis eine lockere Creme entsteht. Sofort in Gläser füllen und mit den Biskotten servieren.

Tipp

Die Zabaione kann man heiß oder warm essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Zabaione mit Gewürztraminer

  1. omami
    omami kommentierte am 07.03.2015 um 17:24 Uhr

    Werde ich aber doch ausprobieren

    Antworten
  2. nagiko
    nagiko kommentierte am 25.11.2014 um 17:55 Uhr

    was soll ich mit den Eischalen? ist zwar witzig, aber sehr unpraktisch.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche