Zabaione con Bacche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Unbehandelte Zitrone (Sa
  • 4 Eidotter
  • 4 EL Trockener Marsala (L
  • 4 EL Zucker

(zur Not gehn genauso gefrorene) 1/2 unbehandelte handelte Zitrone (Saft und Schale) 4 El. El. El. Trockener Marsala (Likörwein aus Sizilien)

1. Beeren abspülen, abrinnen und von den Stielen zupfen, Erdbeeren vielleicht halbieren. In einer Backschüssel vermengen, mit dem Saft von 1/2 Zitrone beträufeln und abgekühlt stellen. 2. Einen großen Kochtopf mit Wasser befüllen und erhitzen. Eine kleinere, runde Edelstahlschüssel in das Wasserbad setzen. 4 Eidotter mit 4 El. Zucker und der abgeriebenen Schale von 1/2 Zitrone einfüllen, mit dem Quirl gründlichen mixen. 4 El. Marsalawein nach und nach einträufeln. 3. Bei geringer Temperatur zu einer schaumigen Krem schlagen. Vom Küchenherd nehmen, auf 4 Teller gleichmäßig verteilen und mit den Beeren garnieren. - Noch einfacher: Die Krem im Simmertopf (mit doppelter Wandung) kochen

- Varianten: mit Wein, Sekt oder evtl. Weinbrand kochen - Lässt sich gut vorbereiten: Zabaionecreme - den warmen Weinschaum auskühlen, 200 g Schlagobers unterrühren, bis zum Servieren gut abkühlen.

ca. 35 min

35 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zabaione con Bacche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche