Yecheguara wet, Kutteln aus Äthiopien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Vorgekochte Kutteln Kalb bzw. Lamm
  • 4 Paradeiser; oder eine entspr. Masse Paradeismark
  • 1 Peporoni; entkernt und in Streifchen geschnitten
  • 0.25 Tasse Öl
  • 0.5 Tasse Zwiebeln (gehackt)
  • 0.25 Teelöffel Kardamom (gepulvert)
  • 0.25 Teelöffel Ingwerpulver
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Tasse Leichter Weisswein bzw. Wasser

Trad. Rezept Aus Äthiopien:

  • Nach K. Wubneh-Mogessie Erfasst von Rene Gagnaux

Kutteln in Streifchen schneiden. Paradeiser häuten.

In einem Kochtopf Öl heiß herstellen, die Zwiebeln darin goldgelb werden. Paradeiser, Kutteln und Gewürze dazugeben und 8 bis 10 min weichdünsten. Mit Wein löschen und weitere 15 min auf kleiner Flamme sieden.

Peporoni dazugeben und zu Tisch bringen.

Zuspeise: Fladenbrot oder Langkornreis.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Yecheguara wet, Kutteln aus Äthiopien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche