Ybbstaler Brotsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Geselchte Kaiserfleisch
  • 80 g Zwiebel
  • 50 g Schmalz
  • 80 g Champignon
  • 150 g Schwarzbrot
  • 1000 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Knoblauch
  • 375 ml Schlagobers
  • Petersilie

Die Kaiserfleisch machen und nudelig schneiden. Anschliessend wird sie mit den feingeschnittenen Zwiebeln im Schmalz angeröstet. Als nächstes die Champignon hinzfügen und zum Schluss das blättrig geschnittene Schwarzbrot beigeben. Alles rösten, mit der Rindsuppe aufgiessen und würzen. Die Suppe ein wenig verkochen, das Schlagobers untermengen.

Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Am besten eignen sich alte Schwarbrotscherzel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ybbstaler Brotsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche