Wyau Mon - Anglesey-Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 750 g Erdäpfeln abgeschält u. geviertelt
  • 6 Porreestangen
  • 20 g Butter

Für Die Käsesauce:

  • 30 g Butter
  • 0.25 Tasse Mehl
  • 1.25 Tasse Milch
  • 90 g Käse (gerieben)

Eier hart zubereiten, von der Schale befreien und in eine ausreichend große Schüssel mit kaltem Wasser legen. Erdäpfeln ungeschält zubereiten, schälen und zerstampfen. Porreestangen in schmale Ringe schneiden und 10 min in Salzwasser zubereiten. Abtropfen.

Porree und Butter in das Erdäpfelpüree Form, alles zusammen gut durchrühren.

Herstellung der Käsesauce: Butter auslassen, Mehl hineinrühren. Milch dazugeben, und die Sauce unter durchgehendem Rühren so lange machen, bis sie glatt ist. 5/6 des Käses dazugeben und noch ein paar min weiterkochen.

Backrohr auf 200§C (Gas Stufe 6) vorwärmen.

Den Boden und die Seiten einer aufgeheizten feuerfesten geben mit der Kartoffelmischung belegen. Die Eier halbieren, mit der Schnittfläche nach unten in die Mitte der geben legen.

Eier mit der Sauce begiessen und mit dem übrigen geriebenen Käse überstreuen.

20 Min. im Backrohr backen, bis die Oberseite goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wyau Mon - Anglesey-Eier

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 17.01.2015 um 21:25 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte