Wurstweggen - Gefülltes Blätterteiggebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Blätterteig
  • 125 g Bratwurstbrät
  • 125 g Gekochter Schinken
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Eiklar
  • 1 Ei

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Den Blätterteig auswallen und in Quadrate (10 x 10 cm) schneiden. Zwiebel und Petersilie in Butter weich dämpfen, kalt werden, mit dem Brät, dem Schinken sowie dem Eiklar mischen. Aus dieser Menge längliche Würstchen formen und in die Mitte der Teigquadrate setzen. Die Ränder mit Eiklar bestreichen und zusammendrücken. Mit Eidotter die "Wurstweggen" bestreichen und auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech setzen. In dem auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr 12 bis 15 min goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wurstweggen - Gefülltes Blätterteiggebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche