Wurst-Nudelbeutelchen Mit Schnittlauch-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Lyoner Fleischwurst
  • 100 g Blunzen
  • 150 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 200 g Schlagobers
  • 1 EL Saucenbinder
  • 1 Bund Schnittlauch

Mehl, Ei, 2 bis 3 EL kaltes Wasser und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig zusammenkneten. Ca. eine halbe Stunde ruhen.

Wurst würfeln. Petersilie hacken. Wurst, Petersilie und Frischkäse mischen.

Nudelteig sehr dünn auswalken und in 12 (10 x 10 cm große) Quadrate schneiden. Füllung daraufgeben und zu kleinen Beutelchen zusammenbinden. Mit Schnittlauch umwickeln. In 3/4 l kochende klare Suppe Form und bei schwacher Temperatur 2 bis 3 Min. garziehen.

Schlagobers und übrige klare Suppe aufwallen lassen und ein wenig kochen. Saucenbinder untermengen. Schnittlauch abspülen, in feine Rollen schneiden und in die Sauce Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Wurstbeutelchen mit der Sauce gemeinsam anrichten.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wurst-Nudelbeutelchen Mit Schnittlauch-Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte