Würziges Filetsteak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Filetsteaks, je ungefähr 175 g
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 75 ml Rotwein (trocken)
  • 4 EL Rinderbrühe
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Teelöffel Zerstossene Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel Püree aus getrockneten Paradeiser
  • 0.5 Teelöffel Zerstossene Chilies
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Garnieren:

  • Petersilie (gehackt)
  • Rucola

1. Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne stark erhitzen, die Steaks einfüllen und auf jeder Seite 2 min rösten, vorausgesetzt, dass Sie Ihr Fleisch halb blutig bevorzugen.

2. Die Steaks aus der Bratpfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten. Essig, Rotwein und klare Suppe in die Bratpfanne gießen, aufwallen lassen und dabei die Bratrückstände von dem Pfannenboden lösen.

3. Den Knoblauch, Fenchel sowie die Chilies in die Bratpfanne Form und das Tomatenpüree unterziehen. Die Sauce reduzieren bis sie beinahe sirupartig ist.

4. Die Steaks auf vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen und den ausgetretenen Bratensud zur Sauce gießen. Nochmals erhitzen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Über das Fleisch gleichmäßig verteilen und auf der Stelle mit Petersilie und vielleicht Rucola garniert zu Tisch bringen.

In Italien wird kurzgebratenes Fleisch am liebsten blutig gegessen. Diese Steaks hier werden mit einer pikanten und gehaltvollen Sauce gereicht.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziges Filetsteak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche