Würziges Bierbrot, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Dampfl:
  • 250 g Weizenmehl (Typ 1050)
  • 200 ml Wasser
  • 5 g Germ

Hauptteig: 450 g Dampfl

250 g Roggenmehl (Typ 1150) 600 g Weizenmehl (Typ 1050) 500 ml dunkles Bier

35 g Germ

20 g Salz

Alle Ingredienzien für das Dampfl vermengen, mit einem nassen Geschirrhangl überdecken und wenigstens 6 Stunden ruhen.

Für den Hauptteig Mehl in die Backschüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken und das Dampfl einfüllen. Die Germ über das Dampfl zerbröseln. Salz dem Rand entlang auf das Mehl gleichmäßig verteilen. Bier ebenfalls dem Rand entlang hinzfügen und das Ganze gut vermengen. Als erstes mit dem Kochlöffel oder Kochlöffel, dann mit den Händen zu einem festen Teig (ca. 5 min) zusammenkneten.

Mit einem nassen Geschirrhangl überdecken und 45 min an einem warmen Ort gehen. Den Teig kneten und eine weitere halbe Stunde, mit einem nassen Geschirrhangl bedeckt, gehen.

Den Teig in 2 Laibe teilen. In dem auf 220 °C aufgeheizten Backrohr 60 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziges Bierbrot, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche