Würziger Zitronenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Zitronenschale
  • 200 g Butter

Zum Beträufeln:

  • 2 Zitronen (Saft)
  • 1 Orange (Saft)
  • 125 g Staubzucker

Guss:

  • 100 g Staubzucker
  • 1 Teelöffel Butter

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eier und Zucker dickcremig aufschlagen, Salz, Backpulver, Mehl und abgeriebene Zitronenschale hinzfügen, dann die flüssig gemachte aber abgekühlte Butter unterziehen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und 45-50 Min. bei ungefähr 200 °C backen.

Den Kuchen noch in der geben und in den heissen Teig mit einem Holzstäbchen dicht aneinander Löcher einstechen. Staubzucker mit dem Zitronen-/Orangensaft durchrühren und gemächlich hineinträufeln. Etwa 2 Essl. Davon zurückbehalten. Die weiteren 100 g Staubzucker und die flüssige Butter dazumischen. Den erkalteten Kuchen aus der geben nehmen und mit dem Guss überziehen.

Am besten schmeckt der Kuchen, wenn er 1-2 Tage durchgezogen ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziger Zitronenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche