Würziger Sauerbraten mit Lammfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Lammkeule (ohne Knochen)
  • 1 Karotte
  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Sellerie (Stange)
  • 125 ml Essig
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfefferkörner
  • Rosmarin
  • Wacholderbeeren
  • Bratfett
  • 50 g Paradeismark
  • 50 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebeln, Porree, Karotte und Sellerie reinigen. Karotte abschälen und in große Stückchen teilen. Zwiebeln abschälen und vierteln. Porree und Sellerie grob stückeln. Das Gemüse in eine grosse Schüssel geben. Lorbeergewürz, Wein, Essig, Pfefferkörner, Rosmarin und Wacholderbeeren hinzfügen und durchrühren. Die Lammkeule in die Marinade legen und drei Tage ziehen.

Nach dem Marinieren die Lammkeule ohne die Marinade im Bräter in heissem Fett scharf anbraten. Das Fleisch, wenn es rundum angebraten

ist, herausnehmen. Marinadengemüse und Paradeismark im selben Fett anrösten, mit Mehl bestäuben und mit der Marinade aufgiessen. Die Lammkeule dazugeben und im auf 180 °C aufgeheizten Backrohr eine Stunde

dünsten.

Anschliessen das Fleisch aus dem Bräter nehmen. Sauce passieren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und heiß zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Würziger Sauerbraten mit Lammfleisch

  1. Francey
    Francey kommentierte am 29.08.2015 um 10:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche