Würziger Kürbiskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g 1 kg Kürbisfleisch
  • 800 g Paradeiser
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Milch (oder Rahm)
  • 1 Tasse Geriebenes Altbrot
  • 1 Teelöffel Honig
  • 50 g Butter
  • 100 g Emmentaler Käse
  • 1 Teelöffel Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 g Beliebiger ungesüsster Teig
  • Zum Ausrollen auf einem
  • Backblech (z.B. Topfen-Öl Teig,
  • Mürbteig, Germteig)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Den Teig auf dem Backblech auswalken, mit einer Gabel anstechen, damit er keine Blasen wirft. Als nächstes mit dem Altbrot überstreuen. Kürbis und Paradeiser in 1, 5 cm große Würfel schneiden und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Milch (oder Schlagobers), Salz, Eier, Honig, Pfeffer und Muskatnuss durchrühren und darübergiessen, mit Butterflocken und dem geriebenen Käse überstreuen und bei guter mittlerer Hitze backen. Der Kuchen wird warm gegessen. Grüner Blattsalat passt gut dazu.

Kommentar: Ich denke, ein kleines bisschen mehr Ei und Käse kann gar nicht schaden...

Zubereitungszeit eine halbe Stunde Backzeit: 40 min * aus der Zeitschrift "Mahlzeit" von 10/88

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziger Kürbiskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche