Würziger Karfiol mit Kräuter-Tomatensauce und Pinienkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den würzigen Karfiol mit Kräuter-Tomatensauce Karfiol in Röschen zerteilen und weich dämpfen (je nach Größe der Stücke dauert dies rund 10-15 Minuten).

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. In etwas Olivenöl anbraten, Tomaten dazu geben und zu einer dicken Sauce einkochen lassen.

Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Den weich gekochten Karfiol in der Sauce etwas ziehen lassen.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl trocken rösten. Kräuter waschen und hacken. Einen Großteil der Kräuter unter die Tomatensauce rühren.

Den Karfiol mit Kräuter-Tomatensauce mit Pinienkernen bestreuen und warm servieren.

Tipp

Zu Karfiol mit Kräuter-Tomatensauce passt Penne oder man serviert ihn als Beilage.

Eine Frage an unsere User:
Womit kann dieses Rezept Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
28 17 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare33

Würziger Karfiol mit Kräuter-Tomatensauce und Pinienkernen

  1. nachteule1st
    nachteule1st kommentierte am 13.02.2017 um 11:02 Uhr

    Ich würde den Kreuzkümmel weglassen und etwas gehackten Knoblauch dazu geben.

    Antworten
  2. ninchen240
    ninchen240 kommentierte am 03.03.2017 um 21:51 Uhr

    Knoblauch, Paprikapulver oder etwas Chili(pulver) wären mögliche Alternativen zum Ingwer

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 28.02.2017 um 18:59 Uhr

    Mit geriebenen Käse (Edamer oder Gouda) gratinieren

    Antworten
  4. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 14.02.2017 um 09:24 Uhr

    Thymian dazu

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 13.02.2017 um 20:17 Uhr

    Mit Thymian

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche