Würziger Hähnchentopf*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Tasse Zwiebeln (gehackt)
  • 4 EL Butter (ungesalzen)
  • 3 EL Äthiopische Chili- und Gewürzpaste; nach Wahl mehr**, s.
  • Rezept
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.75 Tasse Rotwein***
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 450 g Hähnchenfleisch ohne Knochen; fein gehackt
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.125 Teelöffel Grüner Kardamomsamen, gemahlen; oder evtl. gemahlene Kardamom
  • 1.5 Tasse Wasser

*yedoro minchet abish Es wird ein mittelgrosser schwerer Kochtopf benötigt.

Im schweren trockenen Kochtopf die Zwiebeln bei mittlerer Hitze unter durchgehendem anbraten, bis sie leicht braun sind. Evt. Etwas Wasser hinzufügen, für den Fall, dass sie am Boden ansetzen.

Die Butter, Gewürzpaste und Salz dazugeben und bei niedriger Temperatur etwa 15 min unter häufigem Rühren leicht wallen. Wein und Ingwer dazugeben, dann das Hähnchenfleisch und bei mittlerer Hitze etwa 10 min gardünsten bis das Fleisch die Farbe gewechselt hat.

Pfeffer, Kardamom und Wasser dazugeben und schonend aufwallen lassen, ab und zu rühren. Die Temperatur zurücknehmen und 10-15 Min. im offenen Kochtopf gardünsten, bis die Sauce reduziert und eingedickt ist.

Heiss mit Frischem Brot anrichten.

**dies ist die mittelscharfe Variante des Gerichtes. Für eine milde Variante (alicha) die Paste einfach weglassen :***in Äthiopien wird anstelle des Rotwein ein auf Honigbasis hergestelltes alkoholisches Getränk (Met) namens tej verwendet

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziger Hähnchentopf*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche