Würziger Faschierter Braten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 2 Eier
  • 150 g Durchwachsener Speck in
  • Scheibchen
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Prise Pfeffer
  • 250 ml Rindsuppe
  • 125 ml Schlagobers

Das Faschierte mit dem eingeweichten und ausgedrückten Semmeln, den Knoblauch, den Zwiebeln, den Eiern, dem Salz, dem Paprika, dem Senf und dem Pfeffer gut zusammenkneten. Einen länglichen Laib auf dem Fleischteig formen. Eine Bratform mit der Hälfte der Speckscheiben ausbreiten, Den faschierten Braten draufgeben und mit den übrigen Scheibchen belegen. Den faschierten Braten bei 220 °C 45 min rösten, und nach und nach mit der warmen Rindsuppe umgiessen und beschöpfen. Später den Braten warm stellen, den Bratenfond mit der übrigen Rindsuppe und ein kleines bisschen heissem Wasser lösen, und in einem Kochtopf erhitzen. Etwas Maizena (Maisstärke) mit dem Schlagobers durchrühren und die Sauce damit binden. Je nach Bedarf die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziger Faschierter Braten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche