Würzige Waffeln mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Waffeln::

  • 1 sm Zwiebel
  • 50 g Schinkenspeck (gewürfelt)
  • 100 g Zucchini
  • 50 g Emmentaler (gerieben)
  • 150 g Weizenmehl
  • 2 g Backpulver (1/2 Teel.)
  • 100 g Butter (weich)
  • 3 Eier
  • 150 g Buttermilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Öl (zum Anbraten)

Dip:

  • 200 g Topfen
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 100 g Joghurt (natur)
  • Frischer Schnittlauch und/oder Petersilie
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zwiebel von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden. Das Öl in der Bratpfanne erhitzen, den Speck darin knusprig anbraten und dann die Zwiebeln dazugeben und weichdünsten. Die Zucchini abspülen und grob reiben, den Emmentaler noch ein klein bisschen feiner hacken.

Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und sieben. Zucchini und Emmentaler zum Mehl-Backpulver-Gemisch dazugeben und mischen.

Die weiche Butter cremig rühren, die Eier nach und nach dazu und die Gewürze hinzufügen. Anschliessend Backpulver, Mehl, Zucchini und Emmentaler unter das Butter-Eigemisch Form, den Speck mit den Zwiebeln hinzufügen und zum Schluss die Buttermilch unterziehen.

Das Waffeleisen vorwärmen und die einzelnen Waffeln gut zu Ende backen.

Dip: Alle Ingredienzien glatt rühren und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Würzige Waffeln mit Zucchini

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 19.08.2015 um 11:55 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche