Würzige Salbei-Scones

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 425 g Mehl
  • 5 1/2 EL Backpulver
  • 5 1/2 TL Meersalz (fein)
  • 1/4 TL Pfefferkörner (gemahlen)
  • 175 g Butter (kalt, gewürfelt)
  • 60 g Käse (gerieben)
  • 8 Blätter Salbei (fein geschnitten)
  • 200 ml Buttermilch

Für würzige Salbei-Scones zunächst Backpulver, Salz, Mehl, Pfeffer und Butter auf eine Fläche häufen. Mit einem großen Küchenmesser feinkrümelig durchhacken. Käse und Salbei beigeben, vermengen. Buttermilch nach und nach dazu gießen, von Hand schnell zu einem Teig zusammenfügen. Nicht kurz durchkneten, damit der Teig nicht zäh wird. Zugedeckt 15 Minuten kalt stellen.

Inzwischen das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Den Teig auf Pergamentpapier ca. 1 cm dick auswalken. Mit dem Teigrädchen in Rhomben rädeln. Leicht auseinander schieben. Anschließend samt Pergamentpapier auf ein Backblech ziehen. Mit Buttermilch bepinseln, mit Salbei belegen.

Würzige Salbei-Scones in der Mitte des Ofens 12 bis 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Noch warm zu Tisch bringen.

Tipp

Würzige Salbei-Scones schmecken gut zu Cidre (Apfelwein) und warmem Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Würzige Salbei-Scones

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 31.08.2014 um 08:27 Uhr

    Mengenangaben stimmen sicher nicht

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 19.11.2013 um 10:29 Uhr

    hab mir das Rezept gleich ausgedruckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche