Würzige Pfeffersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Pfeffer schwarzer oder evtl. weiß
  • 2 EL Butter
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • 125 ml Portwein
  • 125 ml Bratensaft
  • 200 g Schlagobers (oder Schmand)
  • Salz

Die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. Butter in einem Kochtopf erhitzen bis sie leicht aufschäumt und den Pfeffer darin weichdünsten. Die gewürfelte Schalotte zufügen und weichdünsten, bis sie weich ist. Mit Portwein aufgießen und einköcheln. Mit Bratensaft auffüllen und wiederholt einköcheln. Schlagobers bzw. Sauerrahm bzw. Crème fraiche zufügen und bis zur gewünschten Konsistenz leicht wallen. Am Ende die Soße mit Salz würzen und. Im Handrührer fein zermusen. Wer nicht gerne auf Pfefferstuecke beisst, sollte die Sauce einfach durch ein Sieb passieren. Diese würzige Soße passt zu allem Kurzgebratenem.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Pfeffersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte