Würzige Leberpfanne mit Paprikasalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Rote und 1 grüne Paprika
  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 600 g Kalbs- oder Schweineleber
  • 2 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Weinessig
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (mild)
  • Bratfett

Die Paprikas reinigen und in Streifchen schneiden. ein Viertel l kochendes Wasser über die Paprikastreifen gießen, kurz stehen und dann in einem Sieb abrinnen. Essig, Öl, Senf, Schnittlauch und 1/2 Tl Salz miteinander durchrühren. Das Ei abschälen und abschneiden und in die Vinaigrette vermengen. Die Paprikastreifen unterziehen und bei geschlossenem Deckel ziehen. Die Leber unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, häuten und in schmale Scheiben schneiden.

Zwiebel von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Die Leberscheibchen mit dem Majoran, dem Rosmarin und dem Paprikapulver würzen. Fett in der Bratpfanne erhitzen und die Leber mit den Zwiebelringen unter durchgehendem Umwenden ungefähr 6 bis 7 Min. darin rösten. Am Ende mit Salz würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Würzige Leberpfanne mit Paprikasalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche