Würzige Kebap-Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.25 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 4 Jungzwiebeln
  • 5 Petersilie
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 200 g Mageres, faschiertes Rindfleisch
  • 1 Eiklar
  • 0.5 Teelöffel Cumin (Kreuzkümmel)
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Salz
  • Chili
  • Öl

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, klein hacken. Paprika in Steifen, Jungzwiebeln in 3 cm lange Stückchen schneiden. Petersilie hacken. Toastbrot kurz in kaltes Wasser tauchen, gut auspressen und fein zerpflücken.

Gehacktes mit Zwiebel, Brot, Eiklar, Koriander, Knoblauch, Cumin, Paprikapulver und Chili zu einer glatten Menge durchkneten, mit Salz nachwürzen.

Aus der Fleischmasse Bällchen formen. Bällchen ein wenig eben drücken und abwechselnd mit Paprika und Jungzwiebeln auf Spiesschen stecken.

Spiesschen in einer mit Öl ausgestrichenen Alugrillschale über der Glut oder in einer leicht mit Öl ausgestrichenen Grillpfanne auf dem Küchenherd grillen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Kebap-Spiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche