Würzige Käsetörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 125 g Butter (kalt)
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 Paradeiser
  • 100 g Feta
  • 3 Eier
  • 160 ml Milch
  • 60 g Käse (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Basilikum (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die salzigen Kuchen sind ideale Appetit-Happen für Gäste.

Mehl, Salz und Butter mit drei Esslöffeln kaltem Wasser zu einem Mürbeteig zusammenkneten. Teig eine Stunde abgekühlt stellen.

Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Paradeiser abspülen, Stiel entfernen und würfeln. Fetakäse zerbröckeln. Mit Paradeiser und Frühlingszwiebeln vermengen.

Teig auf einer bemehlten Fläche auswalken. Zwölf Kreise von etwa Elf Zentimetern Durchmesser ausstechen. Zwölf kleine, gefettete Förmchen damit ausbreiten. Paradeiser-Feta-Mischung auf die Törtchen gleichmäßig verteilen. Eier, Milch und Käse mixen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Eier-Milch in die Förmchen befüllen.

Törtchen im auf 220 °C aufgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene zirka 20-eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Käsetörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte