Würzige Hähnchenflügel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Frische deutsche Hähnchenflügel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette
  • 3 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Feines Rapsöl
  • 2 Bund Radieschen
  • 2 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Dille
  • 1 Tasse (150 g) Sauerrahm
  • 100 g Vollmilchjoghurt
  • 2 EL Geriebener Kren
  • 1 Prise Zucker
  • Feines Rapsöl zum Bestreichen

1. Hähnchenflügel spülen, abtupfen und die Haut mehrfach einkerben. Knoblauch von der Schale befreien, zerdrücken. Limette heiß spülen, abtupfen, Schale abraspeln, Saft ausdrücken, beides mit Salz, Knoblauch, Sojasauce, Pfeffer und Öl durchrühren. Flügel darin mehrere Stunden einmarinieren.

2. Hähnchenflügel auf dem geölten Bratrost unter Wenden 15-20 min grillen. Radieschen reinigen, Kohlrabi abschälen, beides abschneiden. Dill klein hacken. Zwiebel abschälen, fein in Würfel schneiden, Dill und Zwiebeln mit Saurer Schlagobers und Joghurt vermengen. Mit Pfeffer, Kren, Salz und Zucker nachwürzen, mit dem Gemüse vermengen. Zu den Hähnchenflügeln zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Hähnchenflügel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche