Würzige Fischsuppe mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Miesmuscheln geputzt
  • 200 g Riesengarnelen (ausgebrochen)
  • 200 g Seehecht
  • 2 Paprikas
  • 1 sm Zucchini
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln in Rollen geschnitten
  • 1 Fenchelknolle
  • 2 Knoblauchzehen (fein gewürfelt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Teelöffel Anissamen
  • 1 Chilischote in Rollen geschnitten
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Pk. Kresse
  • 4 Wacholderbeeren (zerdrückt)
  • 1 Prise Curcuma
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):

Den Seehecht würfeln, geputzte, küchenfertige Miesmuscheln bereithalten und von den ausgebrochenen Riesengarnelen den Darm entfernen. Zucchini putzen, halbieren und in Stücke schneiden. Die Paprika und Fenchel in grobe Streifchen zerteilen, Zwiebel abschälen und fein würfeln.

Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten und Paprika, Fenchel, Frühlingszwiebelröllchen, Zucchini und Knoblauch dazugeben. Wacholder und Anis hinzufügen, gut unterziehen, mit Gemüsesuppe auffüllen, zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme sieden.

Krebsschwänze und Seehecht hinzufügen, mit Curcuma und Saft einer Zitrone nachwürzen und die Muscheln dazugeben. Alles leicht vor sich hinköcheln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss Chiliroellchen dazugeben, ein wenig Olivenöl darüber träufeln, in einem tiefen Teller anrichten und mit Kresse überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Fischsuppe mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche