Würzige Bohnenschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Bohnen
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Chili (scharf, getrocknet)
  • 1 piece Ingwerwurzel, ca.25mm
  • 10 Knoblauchzehen
  • 125 ml Wasser ((1))
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Koriandersamen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (geröstet, gemahlen)
  • Pfeffer
  • Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Paradeiser enthäuten und zerkleinern. Chili im Mörser leicht zerstoßen. Die Bohnen abspülen, von ihren Fäden befreien und die Enden klein schneiden. In Stückchen von 1/2 cm Länge schneiden. Den abgeschälten und gehackten Ingwer sowie den Knoblauch mit Wasser (1) im Handrührer mahlen, bis eine glatte Paste entsteht.

In einer schweren Bratpfanne das Öl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Den gemahlenen Kreuzkümmel und kurz darauf den Chili in das heisse Öl Form. Sobald der Chili eine ein klein bisschen dunklere Farbe annimmt, die Ingwer-Knoblauchpaste hineingiessen und ca. 1 Minute umrühren. Den Koriander hineinstreuen und umrühren. Die Paradeiser dazugeben und ca. 2 min rühren, dabei die Tomatenstücke mit dem Bratenwender zerdrücken. Die Bohnen, Salz und Wasser (2) zufügen, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 8 bis 10 min leicht wallen, bis die Bohnen weich sind.

Den Deckel abnehmen, den Saft einer Zitrone, den gerösteten Kreuzkümmel und ausreichend schwarzem Pfeffer zufügen. Bei erhöhter Temperatur die ganze Flüssigkeit verkochen, dabei die Bohnen ständig vorsichtig umrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzige Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche