Würzig-Marinierte Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Riesengarnelen, abgeschält und entdarmt
  • 1 EL Salz
  • 1 Zitrone
  • 8 Tasse Wasser
  • 0.75 Tasse Weisswein- oder Estragonessig
  • 0.75 Tasse Olivenöl
  • 1 Serrano Chilischoten, entkernt, fein gehackt Oder; (circa)
  • 1 Getrocknete Chile de arbol, zerdrückt (ohne Kerne)
  • 0.25 Tasse Cilantro, gehackt (im Falle, dass gewünscht)
  • 2 lg Knoblauchzehen (gepresst)
  • 3 Frühlingszwiebeln (nur das Weisse), feinst gehackt
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Wasser, Salz und die Zitronenhälften in einen Schmortopf Form und zum Kochen bringen. Die Shrimps dazugeben und 4-5 min auf kleiner Flamme sieden. Vom Feuer nehmen und abrinnen. Olivenöl, Essig, Chilis, Cilantro und Knoblauch in einem großen Zip-Top-Beutel beziehungsweise in einem Plastikgefäss mit Deckel kombinieren. Die gekochten Shrimps hinzufügen, verschließen und 12 Stunden bzw. Eine Nacht lang abgekühlt stellen, dabei ab und zu auf die andere Seite drehen. Zum Servieren die Shrimps abrinnen. In einer großen Backschüssel mit zusätzlichem Cilantro, den Frühlingszwiebeln und schwarzem Pfeffer gut durchrühren. In eine Servierschüssel Form und auf der Stelle auftragen.

Masse rechnen, also 2 kg ungeschält = 1 kg abgeschält und entdarmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Würzig-Marinierte Shrimps

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche