Würzig gefüllte Palatschinken mit Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Palatschinken:

  • 130 g Vollkornweizenmehl
  • 2 Stk Eier
  • 220 ml Milch
  • 40 g Rapsöl
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 1 EL Majoran

Für die Fülle:

Für die Tomatensauce:

Für die Palatschinken mit Tomatensauce die Zutaten für den Palatschinkenteig verrühren und ca. 30 Minuten rasten lassen.

Den Knoblauch fein hacken. Den Lauch in Ringe schneiden, waschen, im heißen Olivenöl 4-5 Minuten andünsten und auskühlen lassen.

Faschiertes mit Knoblauch, Rosmarin und ausgekühltem Lauch vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Für die Tomatensauce die Tomaten in Stücken mit den anderen Zutaten vermengen und würzig abschmecken. Den Teig noch einmal durchrühren und 8 dünne, helle Palatschinken daraus backen.

Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Boden einer flachen, feuerfesten Form mit der Tomatensauce bedecken.

Die Palatschinken mit dem Faschierten gleichmäßig bestreichen, einrollen, halbieren und nebeneinander in die Form schlichten.

Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und die Palatschinkenrollen damit belegen. Mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten backen.

Am besten serviert man die würzigen Palatschinken mit Tomatensauce mit einem knackigen grünen Salat.

Tipp

Sehr gut schmecken die würzigen Palatschinken mit Tomatensauce auch, wenn man sie mit faschiertem Lammfleisch zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 1

Kommentare27

Würzig gefüllte Palatschinken mit Tomatensauce

  1. melos
    melos kommentierte am 30.11.2015 um 12:40 Uhr

    gut

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 18.11.2015 um 23:37 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 20.10.2015 um 08:01 Uhr

    sieht richtig lecker aus.

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 14.10.2015 um 17:07 Uhr

    gut

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 30.05.2015 um 18:39 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche