Würzfleisch mit Zucchini auf Kartoffelrösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rumpsteaks (à 150 g)
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 120 g Shiitake-Schwammerln
  • 4 Jungzwiebel
  • 1 Chilischote
  • 4 Koriander
  • 4 EL Austernsauce
  • 10 g Ingwerwürfel
  • 125 ml Kalbsfond
  • 1 Dessertschälchen Kresse
  • 200 g Zucchini
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 800 g Erdapfel (festkochend)
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 1 EL Butterschmalz
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Zubereitung Rumpsteaks in etwa 1 1/2 cm starke Streifchen schneiden. Paprikas abspülen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifchen zerteilen. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, in etwa 3 cm lange Stückchen schneiden Chilischote in schmale Ringe schneiden. Shiitakepilze reinigen, gut mit Krepp abraspeln, halbieren oder vierteln. Koriander zupfen. Zucchini abspülen, abbürsten und in schräge 1 cm starke Scheibchen zerteilen.Erdäpfeln abspülen, abschälen, grob reiben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, mit Schnittlauch verfeinern.

Vorbereitung Bratpfanne mit Butterschmalz erhitzen und nach und nach von der Kartoffel-Masse dazugeben und krosse Rösti zu Ende backen.

Zucchinischeiben in Rapsöl goldgelb auf beiden Seiten rösten. Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln darin anbraten. Fleischstreifen dazugeben und scharf mit anbraten, mit Salz würzen. Paprikas sowie Ingwer und Chilischote hinzufügen. Shiitakepilze dazugeben, gut mit angehen, mit Kalbsfond löschen, die Austernsauce dazu, kurz aufwallen lassen. Koriander kommt hinzu, gut mischen, vielleicht mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Anrichten Je einen Rösti auf Teller Form. Zucchinischeiben gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen. Das Würzfleisch obenauf Form und mit frischer Kresse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzfleisch mit Zucchini auf Kartoffelrösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche