Würzessig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 g Dünn abgeschälte ungespritzte Zitr
  • 150 g Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 12 g Pfefferschoten bzw. -kerne
  • 10 g Paprikapulver
  • 10 g Estragon (Blätter)
  • 10 g Borretsch (Blätter)
  • 10 g Dillblätter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 3 Teilstriche Essig-Essenz
  • 750 ml Wasser
  • 3 EL Zucker

Sämtliche Ingredienzien im Elektromixer zermusen. Durch ein Sieb gießen, den Siebinhalt gut ausdrücken und wegwerfen. Der Essig wird mit Salz und Zucker abgeschmeckt und in Flaschen gefüllt. Er eignet sich vor allem für Rohkostsalte, ausgenommen Kohl. Statt Wasser und Essenz ist ebenfalls Weinessig gut verwendbar.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würzessig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte