Würz-Oei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Zweig Rosmarin
  • 0.5 Teelöffel Pimentkömer
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter (bis 1/2 mehr)
  • 4 Wacholderbeeren; bis ein Viertel mehr
  • 3 Chilischoten (getrocknet)
  • 500 ml Neutrales Pflanzenöl (z.B. Soja- oder evtl. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Ein köstliches Erdbeerrezept!

1. Dicht schliessende Flasche spülen, heiß ausspülen und abrinnen. Den Rosmarin mit heissem Wasser abschwemmen und sehr gut trocken reiben. Rosmarinzweig in die Flasche steten, Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Körner und ChiIischoten dazugeben und mit Öl aufgiessen. Flasche verschließen. Öl vor der Verwendung gut 4-5 Tage ziehen.

2. Haltbarkeit: etwa 2 Monate

3. Verwendung: Blattsalate, Marinaden

4. Tip: Damit der Wohlgeschmack nicht zu intensiv wird, Öl nach in etwa 3 Wochen sieben, nochmal in die Flasche befüllen

Zeit zum Durchziehen: 4-5 Tage

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Würz-Oei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche