Würz-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Kleine, feste Champignons
  • 50 g Schalotten
  • Salz
  • 250 ml Wasser
  • 5 EL Weinessig
  • 1 Lorbeerblätter (eventuell mehr)
  • 1 Prise Thymian, Estragon, Rosmarin, Zucker, jeweils
  • 10 Pfefferkörner

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Bei den bekannten Würzchampignons werden zwei Techniken miteinander verbunden: Sie werden eingelegt und eingekocht. Champignons säubern, in einem Sieb unter fliessendem Wasser genau abschwemmen. Schalotten abziehen. In kochend heissem Salzwasser zu Anfang die Champignons 5 Min., dann die Schalotten 3 bis 5 Min. blanchieren. Beides erkalten, gemischt in ein sauberes Einmachglas einschichten (bis einen Fingerbreit unter den Rand). Wasser mit dem Essig, ein TL Salz und den Gewürzen aufwallen lassen. Heiss über die Schwammerln gießen. Glas auf der Stelle verschließen und zum Einkochen in einen Kochtopf mit warmem Wasser stellen, abdecken. Die Einkochzeit beträgt, von dem Kochen an gerechnet, 60 Min. bei 98 °C .

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Würz-Champignons

  1. allesKlar
    allesKlar kommentierte am 08.07.2014 um 05:28 Uhr

    soo lecker :D

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche