Würsterl in Weißwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Würsterl in Weißwein die Würstel an mehreren Stellen einstechen, damit sie nicht aufplatzen und in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Die Würstel aus der Pfanne nehmen und die Butter darin schmelzen.

Mehl hinzufügen und kurz anrösten. Mit dem Weißwein ablöschen und den Suppenwürfel hineinbröseln. Das Schlagobers hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis die Sauce dick wird.

Die Würstel zurück in die Pfanne geben und noch einmal kurz erwärmen. Vor dem Servieren die Würsterl in Weißwein mit der Petersilie bestreuen.

Tipp

Als Beilage zu den Würsterl in Weißwein eignen sich z.B. Kroketten oder auch Kartoffeln. Anstelle der Bratwürstel kann man auch Frankfurter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würsterl in Weißwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche