Würstchen mit Senf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Armes Würstchen
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Bund Petersilie

Grossen Kochtopf mit Wasser erwärmen. Falls bei 35 °C die Meldung 'allgemeine Schutzverletzung' kommt, stärkere Platte (wenigstens verdoppeln) einbauen und Wincook neu installieren.

Da in der Zwischenzeit das Wasser verkocht ist, neues Wasser aufsetzen. Sollte das Wasser immer noch keine 80 °C erreichen, in der Cook. Ini Cook=Real eintragen. Sollte das Wasser jetzt wider erwarten 80 °C erreichen, das Würstchen ganz vorsichtig einfüllen, um nicht, als Folge eines Luftzuges, die Meldung 'Fehler bei der Fehlerbehandlung' zu riskieren.

Der Küchenherd erfreut uns zwischenzeitlich mit einer Multi-Media-Präsentation 'Die

Wurst und Ich', bis diese durch die Systemmeldung 'Microcook has detected boiling water' unterbrochen wird. Das Kochprogramm stürzt mit 'reality detected' endgültig ab und schleudert das Würstchen mit einem fettem Knall an

die Küchendecke, bevor der Küchenherd neu bootet.

Da Du Deinen Gästen (nach der Eiersuche) ein sättigendes Mahl versprochen hast und nicht beichten kannst, dass man mit Wincook in diesem Leben nichts mehr zu dienieren bekommt, bleibt Dir nichts anders übrig, als

- Dir selbst den Senf auf die Nase zu aufstreichen und - die Petersilie in die eigenen Ohren zu stecken,

um dich dann in appetitlicher Haltung auf einem Küchenbrett deinen hungrigen Freunden als Osterwurst zu präsentieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würstchen mit Senf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte