Würstchen Mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Lauchstangen (dicke)
  • 1000 ml Wasser (gesalzen)
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 60 g Speck (durchwachsen)
  • 4 Frankfurter Würstchen

Vom Porree die Wurzeln so klein schneiden, dass die "Scheibe" die Blätter zusammenhält. Nur das Weisse verwenden, abspülen, halbieren und 15 Min. im kochenden Salzwasser gardünsten. Inzwischen aus Öl, Essig Salz, Pfeffer und Zucker eine Marinade rühren. Den Speck fein gewürfelt in der Bratpfanne ausbraten. Den heissen Porree mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, mit der Marinade begiessen und die Speckwürferl - ohne das Fett - darübergeben. Die Frankfurter Würstchen in kochendheissem Wasser 10 Min. ziehen, aber nicht machen! Porree und Würstchen gemeinsam mit Erdäpfelpüree zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würstchen Mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche