Wrap mit Calavados-Apfelsauce und Schweinsbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Äpfel
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Staubzucker
  • 1 Prise Chili (Flocken)
  • 2 EL Calvados
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Tortillas

Jeweils:

  • 4 Kopf- und
  • Eisbergsalatblätter
  • 4 Paradeiser
  • 8 Scheiben Schweinsbraten

Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, damit die Äpfel nicht braun werden.

Butter schmelzen. Äpfel und Staubzucker hinzufügen und vier bis fünf Min. weichdünsten, bis die Äpfel weich sind. Mit einer Prise Chiliflocken würzen. Calvados aufgießen und anzünden. Apfelsauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Vier Tortillas erwärmen. Blattsalat abspülen und abtrocknen. Paradeiser abspülen und ohne Stielansätze in Viertel schneiden. Tortillas mit Blattsalat und Paradeiser, jeweils zwei Scheibchen Braten und der Apfelsauce befüllen.

Den unteren Rand der Tortilla nach oben und die Seitenränder übereinander nach innen aufschlagen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wrap mit Calavados-Apfelsauce und Schweinsbraten

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.12.2015 um 08:18 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche