Wolfsbarsch-Rollmops

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 ml Weissweinessig
  • 400 ml Wasser
  • 10 Pimentkörner
  • 8 Pfefferkörner
  • 5 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Salz (so dass die Marinade salzig, aber (vielleicht mehr)
  • Nicht versalzen ist)
  • 3 Gewürzgurken
  • 12 Wolfsbarschfilets a 70 g, mit Haut geschuppt

Die Zwiebeln in feine Scheibchen schneiden. Mit dem Zucker, Wasser, Essig und Salz in einen Kochtopf Form und aufwallen lassen. Nun in einem Mörser Neugewürz- und Pfefferkörner grob zerstoßen und dazugeben.

Die Fischfilets entgräten und mit der Haut nach unten auf die Fläche legen. In der Zwischenzeit die Gurken der Länge nach vierteln. Je eine Gurkenspalte auf die Wolfsbarschfilets legen. Die Filets zusammenrollen und mit Zahnstochern fest herstellen.

Rollmöpse in eine flache Schale dicht an dicht legen und mit der kochenden Marinade begießen. Eine Nacht lang im Kühlschrank in der Marinade ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wolfsbarsch-Rollmops

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche