Wok-Gemüse mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Stück Paprika (Farbe nach Belieben)
  • 5 Stück Karotten
  • 1 Chilischoten (rot)
  • 200 g Sojasprossen
  • 3 Stück Frühlingszwiebel
  • 100 g Austernpilze
  • 300 g Geräucherter Tofu
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Erdnussöl (alternativ Pflanzenöl)
  • 1 kleines Stück Ingwer (geschält und klein gehackt)
  • 3 EL Teriyaki-Sauce
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Wok-Gemüse mit Tofu den Paprika und die Chilischote waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
Die Karotten schälen und in dünne Stifte, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Die Austernpilze waschen und vierteln. Die Sojasprossen waschen und abtropfen lassen.
Den Knoblauch schälen und klein hacken

Den Tofu in kleine Quadrate schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und ihn in Mehl wenden.

Erdnussöl in einen Wok oder in eine große Pfanne geben und erhitzen. Den Knoblauch kurz anbraten und dann den Tofu in den Wok geben und scharf anbraten, dann das Gemüse hinzugeben und alles maximal 3-5 Minuten durchschwenken, sodass das Gemüse noch knackig ist. Mit Teriyakisauce, klein gehacktem Ingwer, Salz und Pfeffer würzen.

Das Wok-Gemüse mit Tofu anrichten und am besten mit gekochtem Reis servieren.

Tipp

Je nach Belieben können Sie für das Wok-Gemüse mit Tofu den Tofu vorher auch 1-2 Stunden in Sojasauce marinieren oder in etwas Currypulver wälzen, damit er noch aromatischer schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare20

Wok-Gemüse mit Tofu

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 23.05.2016 um 20:32 Uhr

    habs mit dünnen rinderstreifen gemacht. sehr gutes rezept (:

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 07.02.2016 um 20:08 Uhr

    Bin kein Tofufreund, nehme lieber statt dessen Hühnerfleisch

    Antworten
  3. giuliana
    giuliana kommentierte am 22.01.2016 um 17:10 Uhr

    habe auch geräucherten Tofu genommen

    Antworten
  4. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 01.01.2016 um 12:57 Uhr

    mal eine alternative .. Tofu geräuchert .. Danke für das Rezept

    Antworten
  5. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 31.12.2015 um 11:15 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche