Wissegemois - Wiesengemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Junge Blätter; Löwenzahn, Beinwell, Giersch, Sauerampfer, Brenness
  • 0.75 l Leitungswasser
  • Weinberglauch - Oder
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Schmalz
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • Muskatwürze

Wiesengemuese abspülen, in Leitungswasser am Herd kochen und durch den Fleischwolf durchpassieren. Schmalz heiß machen, gehackte Zwiebel anschwitzen, Mehl dazufügen. Mit ein klein bisschen Gemüsebullion löschen, Grünzeug dazugeben, durchkochen und würzen.

Dazu schmecken gekochte Eier und Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wissegemois - Wiesengemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche