Wirsingwickel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kohl
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht, fein gewürfelt)
  • 2 EL Herrenpilze (getrocknet)
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 100 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter
  • Spagat

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Schwammerln in lauwarmen Wasser einweichen, später gut abrinnen (die Flüssigkeit aufheben) und klein hacken.

Die Wirsingblätter vorsichtig lösen und in kochend heissem Wasser zirka 2 min blanchieren, dann herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken und mit Küchenpapier abtupfen. Danach 8 schöne große Blätter zur Seite legen.

Den übrigen Kohl klein schneiden. Mit dem Schinken und den fein gehackten Pilzen mischen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Diese Füllung auf die Wirsingblätter Form. Kleine Päckchen schnüren und mit Spagat fixieren.

Die Schalotte in Butter anschwitzen, die Wirsingwickel hinzfügen und rundum anbraten. Jetzt mit der durchgesiebten Steinpilzfluessigkeit und Schlagobers aufgiessen. Zugedeckt jeweils nach Grösse ungefähr 20 Min. dünsten. Jetzt noch kurz im offenen Kochtopf kochen.

ndex. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingwickel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche