Wirsingtopf mit Knoblauchwurst, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Knoblauchwurst (Cabanossi)
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Wirsingkopf (circa 750g)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Öl (Esslöffel)
  • 500 ml Rindsuppe (Instand)
  • 0.5 Bund Thymian
  • (ersatzweise 2 Tl Getrockneter Thymian)
  • 1 Becher Weisse Bohnen (280 g)
  • Salz
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Knoblauchwurst in scheiben teilen. Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Das Suppengrün säubern(bzw.) Schälen, spülen und grob zerkleinern. Kohl sowie Paprika säubern, abschwemmen und grob in Würfel schneiden. Wurstscheiben in Öl anbraten, herrausnehmen und zur Seite stellen. Zwiebel und Suppengrün im Bratfett anrösten. Kohl sowie Paprika hinzufügen, in etwa 5 Min. weichdünsten. klare Suppe aufgießen. Thymian abschwemmen, Blättchen abzupfen, hinzfügen. Alles zum Kochen bringen und in etwa 40 Min. bei mittlerer Hitze gardünsten. Die Bohnen abrinnen. Mit der Wurst 10 Min.. Vor ende der Garzeit dazugeben, kurz erwärmen. Wirsingtopf mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingtopf mit Knoblauchwurst, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche