Wirsingsuppe mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk Zwiebeln
  • 4 Stk Kartoffeln
  • 1 kg Wirsing (oder Spitzkraut)
  • 1 EL Öl
  • 50 g Bauchspeck (gewürfelt)
  • 3/4 l Suppe
  • 1/8 l Wein
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 4 Stk Tomaten
  • Salz
  • 1 Handvoll Kümmel
  • Pfeffer

Für die Wirsingsuppe die Zwiebeln fein hacken, Kartoffeln schälen und wie Tomaten würfeln. Das Kraut in feine Streifen schneiden. In einem großem Topf Öl erhitzen und Zwiebeln glasig dünsten.

Speck und Kartoffeln kräftig anbraten, Kraut zugeben und mit Wein ablöschen. Mit der Suppe aufgießen. Würzen, zudecken und auf kleiner Flamme dünsten.

20 Minuten später Tomaten und Tomatenmark unterrühren und abschmecken.

Dazu Brot, wer mag.

Tipp

Die Wirsingsuppe schmeckt auch mit klein geschnittener Frankfurter sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Wirsingsuppe mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche